Kurse, Gruppen und Lehrer

Kursinhalte und -gruppen

Die Unterrichtsthemen sind stets praxisorientiert: Wir lernen z.B. wie man im Restaurant bestellt, nach dem Weg fragt oder ein Hotel bucht. Das, was Sie vormittags lernen können Sie gleich am Nachmittag vor Ort ausprobieren!

Der Unterricht findet grundsätzlich auf Kroatisch statt, um den Lerneffekt möglichst zu steigern, obwohl unsere Lehrer/innen natürlich auch über Deutsch- und Englischkenntnisse verfügen.

Wir arbeiten in Gruppen mit maximal 10 Teilnehmern, um eine bessere Kommunikation und Interaktion, in einer entspannten und informellen Lernatmosphäre zu ermöglichen.

Wir bemühen uns, Kurse für alle Sprachniveaus anzubieten: Kurse für Anfänger (A1) und Mittelstufe (A2/B1) finden grundsätzlich immer statt. Je nach Nachfrage organisieren wir auch fortgeschrittene Gruppen (B2/C1/C2).

Unsere Sprachreisenlehrer in Crikvenica

Mirjana BarovićMirjana Barović

Mirjana unterrichtet seit 2015 online und in Kroatien für Školica. Bald fängt sie mit ihrem Master in Germanistik, Ethnologie und kultureller Anthropologie an. Sie unterrichtet auch Deutsch und beherrscht zudem die kroatische Gebärdensprache.

Jelena EggerstorferJelena Eggerstorfer

Jelena unterrichtet seit 2011 in München und Kroatien. Sie hat ihr Diplom in Rijeka gemacht. Heute arbeitet sie als Kroatisch- und Deutschlehrerin. Sie ist lizenzierte Prüferin für die B1-Prüfung "Deutschtest für Zuwanderer".

Renata MatićRenata Matić

Renata unterrichtet seit 2013 bei Školica sowohl online als auch in Kroatien. Sie hat vielseitige Lehrerfahrung und macht momentan ihren Master in Kroatistik und Germanistik.

Lidija Ban MatovacLidija Ban Matovac

Lidija unterrichtet seit Januar 2017 für Školica. Sie hat Kroatische Sprache und Literatur und Bibliothekswissenschaft in Osijek studiert. Sie hat vielfältige Erfahrungen als Lehrerin des Kroatischen sowohl als Fremd- als auch Zweitsprache in Kroatien und im Ausland gesammelt.

Haben Sie Interesse an der Sprachreise?

Gerne beantworten Ihre Rückfragen zu allen Aspekten der Sprachreise, sowie zur aktuellen Kurs- und Zimmerverfügbarkeit.

Stellen Sie uns Ihre Fragen