Zeitmessung im Kroatischen

Uhr

Obwohl Kroaten generell ein eher entspanntes Verhältnis zur Pünktlichkeit haben (bzw. sie sich oft ein bisschen verspäten), ist es wichtig, zu lernen, wie man nach der Zeit fragt und über sie spricht.

Wie man im Kroatischen nach der Zeit fragt, ist einfach: (Wie spät ist es?).

Die Antwort auf diese Frage zu verstehen, kann jedoch etwas komplizierter sein, weil es, wie auch in den meisten anderen Sprachen, mehr als nur eine Möglichkeit gibt, die Zeit auszudrücken.

1. Standardsprache

Kroatien benutzt offiziell die 24-Stunden-Zählung.

Die folgenden Ausdrücke werden sehr oft im Radio oder Fernsehen dazu benutzt, die Zeit auszudrücken:

09:44 →

02:22 →

22:16 →

01:30 →

15:15 →

Denken Sie daran, dass sowohl nach den Ordnungszahlen zwei, drei, vier wie auch den Ordnungszahlen 22, 23, 132, 243 usw. ein Nomen im Genitiv Singular folgt, während nach den Ornungszahlen ab 5 aufwärts der Genitiv Plural folgt. Darüber finden Sie mehr in unserem Artikel über den Ausdruck von Mengen mithilfe von Zahlen.

12, 3, 4 +
Genitiv singular
5, 6, 7... +
Genitiv plural


(ein Uhr)

(zwei)
(drei)      (Uhr)
(vier)

pet (fünf)
šest (sechs)     sati (Uhr)
sedam (sieben)


(eine Minute)

(zwei)
(drei)      (Minuten)
(vier)

pet (fünf)
šest (sechs)     minuta (Minuten)
sedam (sieben)

2. Alltagssprache

Clock

In der alltäglichen Kommunikation bedienen sich die Kroaten der 12-Stunden-Zählung.

Auch Zeitangaben werden meist nur auf Zahlen reduziert, so werden z. B. die Wörter „sati“ oder „minute“ weggelassen. Falls es nicht vom Kontext her klar ist, ob man von tagsüber oder nachts spricht, kann man die Wörter (am Morgen), (am Nachmittag), (am Abend) benutzen.

09:00 →

22:16 = 10:16 →

15:15 = 3:15 →


3. Regionale Unterschiede

Wie auch in vielen anderen Sprachen, benutzt man im Kroatischen auch Begriffe wie halb sieben, Viertel vor fünf usw. Diese Ausdrücke können jedoch, abhängig von der Region, stark variieren!

Hier sind einige Beispiele:

9:30 → anstatt von , kann man auch die folgenden Formulierungen, abhängig von der Region, benutzen:

(neun und ein halb) ist im Süden Kroatiens verbreitet (Dalmatien and Istrien).

(halb zehn) ist im Norden Kroatiens verbreitet.

9:15 → Menschen in Dalmatien benutzen oft das Wort (Standardsprache: = viertel) und sagen wahrscheinlich eher anstatt .

8:45 → (fünfzehn vor neun) ist die übliche Art um „viertel vor neun“ zu sagen. Im Süden wird man oft Menschen (neun minus fünfzehn) oder (neun minus viertel) sagen hören.

8:50 → (zehn bis neun) oder (neun minus zehn) im Süden Kroatiens.

Falls man die Begriffe (halb) oder (und ein halb) benutzt, muss man sie im Zusammenhang mit dem 12-Stunden-Uhrzeitformat benutzen. Es würde sich seltsam anhören, sie in Kombination mit dem 24-Stunden-Uhrzeitformat anzuwenden. Z. B. 22:30 kann (halb elf) oder (zehneinhalb) sein, aber nicht pola dvadeset tri oder dvadeset dva i pol.


4. Nützliches Vokabular, um die Zeit zu benennen

→ Morgen

→ Nachmittag

→ Abend

→ Nacht

→ Mittag

→ Mitternacht

→ heute

→ morgen

→ Stunde

→ Minute

→ Sekunde

→ Zeit

→ später

→ früher

→ gestern

→ jetzt

5. Nützliche Ausdrücke

→ Wie spat ist es?

→ Um wieviel Uhr werden wir uns treffen?

→ Wann werden wir uns treffen?

→ Wann öffnet der Laden?

→ Wann schließt das Restaurant?

→ Um wieviel Uhr beginnt das Konzert?

→ Wie lange dauert der Film?

→ Wann müssen wir am Flughafen sein?


Übungen: Wie würde man das Folgende sagen?

Jetzt ist es 11:15 Uhr. Antwort Sada je jedanaest i petnaest.

Der Film startet um 21:30 Uhr. Antwort Film počinje u devet i trideset.

Können wir uns um 9:00 Uhr treffen? Antwort Možemo li se naći u devet?

Wann wirst du mich abholen?? Antwort Kada ćeš me pokupiti?

Wann beginnt das Konzert? Antwort U koliko sati počinje koncert?

Wann must du zu Hause sein? Antwort Kada moraš biti kući?

Wir können mittags essen. Antwort Možemo ručati u podne.

Bist du frei heute Abend? Antwort Jesi li slobodan danas navečer?

Igor kommt um 10:05 Uhr. Antwort Igor će doći u deset i pet.

Ich werde um 21:10 Uhr zu Hause sein. Antwort Bit ću kući u devet i deset navečer.