Traditionelle Zagreber Gerichte

Traditional Zagreb Dishes

Zagreb hat eine reiche Geschichte, wenn es um die Küche geht. Jeder weiß, dass Kroatien wegen dem direkten Zugang zur Adria berühmt für Fisch und Meeresfrüchte ist.

Obwohl man in Zagreb auch großartigen Fisch und Meeresfrüchte finden kann, konzentriert sich die gastronomische Tradition dort vor allem auf herzhaftere, kontinentale Gerichte.

Fleischgerichte sind Grundnahrungsmittel in Zagreber Haushalten und Restaurants, aber auch Hüttenkäse ist ein wichtiger Bestandteil in vielen Gerichten, die in Zagreb berühmt sind.

Dieser Blogbeitrag erkundet einige der beliebten und bekannten Gerichte, die Sie in Zagreb genießen können.

Lernen Sie in Zagreb Kroatisch in der kommenden Adventszeit!

Unsere Sprachreise zum Advent in Zagreb findet vom 2.-9. Dezember 2017 statt. Der Kurs kostet €349 inklusive 20 Unterrichtsstunden, betreuter Hausaufgaben und verschiedener touristischer Aktivitäten.

Mehr zum Kurs erfahren

Gönnen Sie sich diese Vorspeisen…

ist eine Mischung aus Hüttenkäse und saurer Sahne. Ein Klassiker, für den Sie sicher alle Zutaten auf dem Dolac Market finden! Sir i vrhnje wird typischerweise mit Knoblauch und Gewürzen gemacht und mit Brot gegessen, kann aber auch eine der Hauptzutaten von einem aufwendigeren Gericht sein.

ist ein Gebäck, das mit saurer Sahne und Hüttenkäse (wieder sir i vrhnje!) gefüllt wird. Das ist ein sehr herzhaftes und leckeres Gericht, das gekocht oder gebacken, süß oder salzig, zubereitet werden kann. Štrukli werden auch viel in der Region, Hrvatsko Zagorje, gegessen.

In Zagreb gibt es ein Restaurant, das sich eigens auf dieses leckere, wohltuende Gericht spezialisiert hat! Es befindet sich direkt im Stadtzentrum und die Spezialität des Hauses ist Štrukli (immer Plural). Dort finden Sie die traditionelle Zubereitung mit Käse und saurer Sahne aber Sie können auch weniger übliche Füllungen wie Walnuss mit Honig oder Trüffel probieren!

Bestellen Sie diese Hauptgerichte…

Die wortwörtliche Übersetzung ist “Zagreber Schnitzel”. Ähnlich wie das Cordon Bleu wird eigentlich aus Kalbfleisch gemacht, manchmal aber auch aus Schwein oder Huhn, das dünn geklopft und mit Käse und Schinken gefüllt wird. Dann wird es paniert und gold-gelb gebraten!

ist ein traditionelles Gericht aus Truthahnbraten und einer Beilage aus selbstgemachtem Fladenbrot, das wie Nudeln aussieht. Mlinci (immer Plural) ähnelt Jüdischem Matzah Brot und man sieht es häufig auf den Märkten. Es wird in dünnen Platten verkauft, die man dann in Wasser einweicht, um eine nudelähnliche Beilage zu bekommen. Nach dem Einweichen werden die Nudeln zusammen mit dem Truthahn im Ofen gebacken, um das Gericht zu vollenden.

Für ein wirklich authentisches Erlebnis sollten Sie den Berg Medvednica direkt nördlich von Zagreb besteigen und in einer der Berghütten zu Mittag essen. Beliebt bei Einheimischen wie bei Touristen sind diverse traditionelle Gerichte. Wir haben gehört, dass alle diese Gerichte am besten von einem Glas Gemišt begleitet werden. ;-)

Probieren Sie diese Nachspeisen…

sind ähnlich wie Ingwerkekse, weil sie stark gewürzt sind, jedoch bestehen Paprenjaci (paprenjak Sing.) aus einer ganz speziellen Mischung aus schwarzem Pfeffer und Honig ist. Die Kekse gehen mindestens auf das 16. Jahrhundert zurück und werden traditionell in der Weihnachtszeit gegessen. Oft werden sie mit filigranen Mustern geprägt, wodurch sie wunderschön aussehen, aber viel wichtiger ist, dass sie absolut fantastisch schmecken!

( ) ist eine Nussrolle, die üblicherweise mit Walnüssen gemacht wird. Man macht sie, indem Brotteig dünn ausgerollt, mit einer Mischung aus Honig und kleingehackten Walnüssen gefüllt und dann in Form eines Stammes gerollt wird. Dadurch erhält man eine wunderschöne Schneckenform, wenn man den Stamm aufschneidet. Auch dieser Nachtisch wird sehr gerne zum Weihnachtsessen gegessen, aber er wird auch den ganzen Winter auf den Märkten verkauft.

Dolac Market in Zagreb

Orehnjača

Praktischer Wortschatz

Antwort Messer

Antwort Gabel

Antwort Löffel

Antwort Teller

Antwort Glass

Antwort Tasse/Becher

Antwort Topf

Antwort Bratpfanne

Antwort Herd

Antwort Blätterteiggebäck

Antwort Fleischeintopf

Antwort Suppe

Antwort kochen (sieden)

Antwort kochen

Antwort backen

Antwort braten

Erfahren Sie mehr

Um mehr über die kroatische Küche zu erfahren, lesen Sie unseren Blogeintrag über traditionelle (und beliebte :-) ) kroatische Gerichte .

Sie können auch Ihren Wortschatz mit unserem kostenlosen Vokalbeltrainer verbessern. Um ganz gezielt zu Üben, können Sie den Wortschatz nach der Kategorie ”Essen” filtern.

Wenn Sie Lust haben, eines dieser Gerichte selbst zu kochen, können Sie zahlreiche, verschiedene Rezepte im Internet finden. Aber bevor Sie mit dem Kochen anfangen, sollten Sie einige Grundlagen über Größen und Mengen auf Kroatisch lernen.

Übung: Schauen Sie sich das folgende Video an, um zu lernen, wie Sie ein Zagreber Schnitzel zubereiten. Verstehen Sie die Instruktionen?

Antwort Wie macht man ein Zagreber Schnitzel?

Antwort Bereiten Sie den Schinken und die Kalbschnitzel vor.

Antwort Decken Sie alles mit Folie ab.

Antwort Klopfen Sie das Fleisch flach.

Antwort Würzen Sie mit Salz und Pfeffer.

Antwort Legen Sie Käse und Schinken auf das Schnitzel.

Antwort Klappen Sie es über.

Antwort Drücken Sie die Ränder zu.

Antwort Wälzen Sie es in Mehl. Dann in Eiern. Und dann in Semmelbröseln.

Antwort Erhitzen Sie das Öl.

Antwort Braten Sie die Schnitzel

Antwort Abtropfen.

Antwort Servieren.  

Kroatisch Lernen Blog

In unserem Blog erfahren Sie mehr über die kroatische Sprache und Kultur.

Zurück zur Blog-Startseite

 

Kroatisch Lernen Newsletter

Aktuelle News, Infos & Kurstermine erhalten: